2020aktuelles

Bestandene Begleithundeprüfung Birgit Schuberth und Cara

Veröffentlicht am 23.06.2020

Wir gratulieren unserer Nachwuchshündin Cara mit Hundeführerin Birgit Schuberth, die am 20. Juni mit einem tollen Ergebnis die Begleithundeprüfung und Ausdauerprüfung bestanden hat.  

Weiterlesen …

Neuer Kommandowagen

Veröffentlicht am 15.04.2020

+++ NEUER KOMMANDOWAGEN +++ Heute konnten wir unseren neuen Kommandowagen in den Dienst stellen. Dieser unterstützt unseren betagten Ford Transit bei den täglichen Herausforderungen. Wir haben dieses Fahrzeug aufgrund der gestiegenen Einsatzzahlen und der zusätzlichen Aufgaben im Bereich Feuerwehr und Katastrophenschutz benötigt. Ein paar Eckdaten: Als Basis dient ein VW Touran. Dieser ist bis unters […]

Weiterlesen …

Unterstützung bei Corona-Tests

Veröffentlicht am 11.04.2020

Unser aktiver Trainingsbetrieb ruht. Nicht aber unsere Einsatzfähigkeit. Neben der Suche nach vermissten Personen tragen wir als Mitglied im Katastrophenschutz in dieser besonderen Situation auch besondere Verantwortung: im Bild seht ihr unser Einsatzzelt vor den Toren des Klinikums in Forchheim. Wir haben hier bei der Organisation der COVID-19 -Teststelle unterstützt, bis die endgültige Teststation in […]

Weiterlesen …

Erstes Webinar

Veröffentlicht am 10.04.2020

Die aktuellen Umstände zwingen uns alle zu neuen Ideen: nachdem unser Trainingsbetrieb derzeit ruht, konnten wir gestern unser erstes Webinar abhalten. Ziel ist es, den Qualitätsstandard unserer Ausbildung aufrecht erhalten zu können. Da wir den Luxus einer äußerst kompetenten staffeleigenen Tierärztin haben, fand das Webinar mit dem Thema „1. Hilfe beim Hund“ unter der Leitung […]

Weiterlesen …

Bestandene Trümmervorprüfung Lascar und Juliane Waas

Veröffentlicht am 12.01.2020

Unser Lascar konnte mit Hundeführerin Juliane Waas im TCRH in Mosbach die Trümmer Vorprüfung erfolgreich ablegen. Wir gratulieren den beiden zu dem Erfolg und drücken die Daumen für die anstehende Hauptprüfung!

Weiterlesen …

Frohe Weihnachten

Veröffentlicht am 24.12.2019

+++ FROHE WEIHNACHTEN +++ Liebe Freunde, liebe Mitstreiter und Kameraden, liebe Unterstützer, wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen. Durchaus zufrieden und positiv kann unsere Staffel auf dieses sehr ereignisreiche Jahr zurückblicken, das für uns von einigen Veränderungen geprägt war. In diesem Jahr 2019 konnten wir zusätzlich zu den schon geprüften 3 Teams, die […]

Weiterlesen …

Infostand in der Forchheimer Innenstadt

Veröffentlicht am 08.12.2019

Wir bedanken uns sehr sehr herzlich bei der Forchheimer Bevölkerung: unser gestriger Infostand nahe des Weihnachtsmarktes wurde rege besucht. Neben den vielen tollen Gesprächen haben uns unzählige motivierende Worte zu unserer ehrenamtlichen Tätigkeit erreicht. Diese geben uns einen enormen Aufwind für unsere Arbeit. Außerdem war die Spendenbereitschaft der Besucher beachtlich. Unsere Spendeneinnahmen fließen dabei zu […]

Weiterlesen …

Spendenübergabe durch die Dr. Günther Pfann Stiftung

Veröffentlicht am 03.12.2019

Unsere Staffel bedankt sich ganz herzlich bei der Dr. Günther Pfann Stiftung , die uns vergangene Woche mit einer Geldspende in Höhe von 1.000 Euro unterstützt hat. Wir freuen uns sehr über die Anerkennung unserer Arbeit und werden diese großzügige Zuwendung für die Unterhaltung unseres Equipments und notwendige Anschaffungen verwenden. Hintergrund: Die Dr. Günther Pfann […]

Weiterlesen …

Bestandene Flächenprüfung

Veröffentlicht am 26.10.2019

Ein Teil unserer Hundeführerinnen und Hundeführer konnte heute wieder einen tollen Prüfungserfolg verzeichnen. Die Flächenprüfung konnten folgende Teams erfolgreich ablegen: – Birgit Schuberth mit Leon – Juliane Waas mit Lascar – Bettina Drechsel mit Loui und – Alexander Barkowski mit Bobby. Die Arbeit, die hinter der Vorbereitung auf eine solche Prüfung steckt, ist enorm. Um […]

Weiterlesen …

Einsatzübung mit der DLRG Forchheim

Veröffentlicht am 17.09.2019

+++ EINSATZÜBUNG +++ Gestern durften wir bei einer gemeinsamen Übung mit der DLRG Forchheim das Fahren mit den Einsatzbooten und die Suche vom Wasser aus trainieren. Das Übersetzen per Boot ist für unsere Hundeführer und Hunde auch während des Einsatzes nicht unwahrscheinlich: unwegsames Gelände ist vom Wasser aus oftmals besser zu erreichen, als vom Land. Hier gilt […]

Weiterlesen …