Alarmierung Tag und Nacht unter 110 oder 112


Spendenkonto: Sparkasse Forchheim IBAN: DE42 7635 1040 0020 3941 36

BIC: BYLADEM1FOR



Kontaktieren Sie uns gerne, unter:

0151/70059323


Erlebt unsere Hunde hautnah im Einsatz:

Youtube Kanal

Vielen Dank an alle offiziellen, als auch anonymen Spender, nur mit euch ist unsere Arbeit möglich!

Einsatzübung mit der RHS Franken

Am 04.03.2018 fand zusammen mit der Rettungshundestaffel Franken eine groß angelegte Einsatzübung in einem Waldgebiet nahe Wernsbach statt. Bei dieser Übung wurde nicht nur die reine Vermisstensuche, sondern auch verschiedene Erste-Hilfe-Maßnahmen geübt. Von Fremdkörpern in der Wunde bis zur Herz-Lungen-Wiederbelebung war alles dabei. Die Zug- und Gruppenführer mussten unter Realbedingungen sowohl die Einteilung der Suchgebiete und Suchteams vornehmen, als auch den gesamten Funkverkehr meistern. Es hat sich gezeigt, dass die beiden Einsatzleitbusse hierfür das optimale Arbeitsmittel sind. Neben der Suche mussten nicht nur die Verletzten versorgt, sondern auch mit Hilfe der GPS-Koordinaten und per Funk Rettungsmittel herangeführt werden. Die eingesetzten Suchteams haben ihre übertragenen Aufgaben souverän umgesetzt.

 

 

 

 

Ein herzlicher Dank geht an alle, die an der Übung beteiligt waren. Wir bedanken uns besonders bei den Mimen, die trotz Kälte und Schnee in den Verstecken ausharrt haben. Desweiteren bedanken wir uns bei der Jägerschaft, die uns das Waldgebiet zur Verfügung gestellt hat.