Alarmierung Tag und Nacht unter 110 oder 112


Spendenkonto: Sparkasse Forchheim IBAN: DE42 7635 1040 0020 3941 36

BIC: BYLADEM1FOR



Kontaktieren Sie uns gerne, unter:

0151/70059323


Erlebt unsere Hunde hautnah im Einsatz:

Youtube Kanal

Vielen Dank an alle offiziellen, als auch anonymen Spender, nur mit euch ist unsere Arbeit möglich!

Aktuelles

Rettungstag Forchheim am 15.07.2017

 

Bereits zum viertel Mal fand am 15.07.2017 der Rettungstag am Paradeplatz in Forchheim statt.
Jedes Jahr treffen sich dort viele Rettungsorganisationen aus der Region Forchheim und dem naheliegenden Umland, um ihre Arbeit vorzustellen und den Besuchern einen Einblick in ihre spannenden Aufgabenfelder zu gewähren.

Rettungshund „Katu“ mit Hundeführerin Dr. med. vet. Juliane Waas beim Erklimmen des Gerüsts.

Auch wir waren mit unseren Rettungshundeteams vor Ort. Viel zu sehen und zu staunen gab es dabei für jung und alt. Für die jüngeren Gäste gab es dabei eine Rallye, bei der man bei jeder Organisation eine Aufgabe erfüllen musste. Um danach einen kühlen Kopf zu bewahren, gab es nach erfolgreicher Bewältigung aller Aufgaben ein Eis zur Stärkung. Als besonderes Highlight haben wir zusammen mit dem THW Forchheim Vorführungen geplant, bei dem unsere Hunde ein vom THW zur Verfügung gestelltes Gerüst bestiegen und die darauf befindliche Person anzeigten.

Zum ersten Mal konnten wir dabei auch unser vollständig ausgebautes und aus Spendengeldern finanziertes Einsatzfahrzeug vorstellen, das bei vielen Besuchern und Kollegen auf positive Resonanz stieß. Von hier aus werden in Zukunft unsere Einsätze koordiniert und geplant.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Beteiligten für den äußerst interessanten und ereignisreichen Tag und freuen uns bereits auf den nächsten Forchheimer Rettungstag.

Flächenprüfung

Trotz tropischer Temperaturen konnten unsere Rettungshunde am Sonntag Ihr Können unter Beweis stellen.
Bettina hat mit Loui ihre Hauptprüfung in der Fläche bestanden – prima ihr zwei – Klasse gemacht!
Der Freiverweiser bereichert nun unsere Staffel um einen weiteren geprüften Rettungshund.

Ebenso beglückwünschen wir die Teams Johannes mit Dusty, Marion mit Maya und Christine mit Ihren beiden Hunden Phil und Quinn zur jährlichen Wiederholungsprüfung in der Fläche.
Die 3 Teams kamen mit einem sehr guten Ergebnis nach Hause.

Auch möchten wir die anderen Teams, welche Ihre Prüfung erfolgreich ablegen konnten beglückwünschen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der BRH Rettungshundestaffel Franken, für die reibungslose Organisation und der Bereitstellung der Prüfungsplätze.

Infostand Globus Forchheim 27.05.2017

Wie bereits im letzten Jahr informierten sich zahlreiche Interessenten über die Ausbildung und den Einsatz der Rettungshunde. In der Zeit von 9 bis 17 Uhr waren unsere Vierbeiner der große Anziehungspunkt und wurden mit vielen Streicheleinheiten durch die Besucher verwöhnt.
Besonders hervorzuheben war die außerordentlich hohe Spendenbereitschaft an diesem Tag. Unser herzlicher Dank dafür!

Einen besonderen Dank an die Globus Markleitung Frau Graf für die Bereitstellung des Platzes.

Infostand am Globus SB-Warenhaus am 27.5.17

Wir sind am 27.05.2017 ab. 9:00 Uhr wieder mit unserem Infostand vertreten. Ihr findet uns beim Globus SB-Warenhaus in der Willy-Brandt-Allee 1 in Forchheim.
Besucht uns gerne, wir freuen uns auf Euch!